Beiträge

Die Angst vor dem Leben

Das Titelbild stammt von einem Sonnenaufgang während meines absolut notwendigen Mexiko-Urlaubs im März. Jeden Morgen saß ich alleine am Strand und habe die Kraft der aufgehenden Sonne, die Kraft des puren Lebens aufgesogen. Genau diese Sonne, genau diese Lebenskraft hatte ich in den letzten Monaten vermisst und kaum mehr gespürt.

Nach Jahren der Sinnsuche, nach tausenden Buchseiten und YouTube-Minuten, mehreren Seminaren, zig Coachings, unzähligen tiefgründigen Gesprächen, ein paar Diäten, viel Meditation, großem Erfolg im eigenen Business, so vielen Reisen, neuen Menschen, Autobiographien, Ratschlägen, VERBESSERUNGEN und natürlich auch ner Menge Schmerz.

Weiterlesen

Wie mich der Tod zur Freiheit brachte

Heute vor 6 Jahren ist meine Mutter an einem geplatzten Aneurysma gestorben. Von jetzt auf gleich. Das macht etwas mit einem. Wenn einem die Vergänglichkeit des Lebens so hart ins Gesicht schlägt. Wenn der Tod sich einfach das nimmt, was er will. Wenn etwas unvorstellbares einfach so passiert. Ohne Kontrolle. Ohne Vorbereitung.

Weiterlesen